Tradition und Handwerkskunst – auf der Höhe der Zeit!

In unserer Reihe DWME – die wunderbarsten Manufakturen Europas mit Tradition und Handwerkskunst stellen wir heute die Schlitzer Leinen-Industrie Driessen vor. Die Schlitzer Leinen-Manufaktur ist ein Unternehmen mit großer Tradition und einem ausgeprägten Selbstverständnis für hohe Handwerkskunst.

Gegründet wurde die Schlitzer Leinen-Industrie im Jahr 1933 von Kurt Stiller. Anton Driessen übernahm am 01. Juli 1973 das Unternehmen. Mit seiner Investitionsbereitschaft in neue Maschinen und größere Produktionshallen führte Anton Driessen das Unternehmen in eine sichere und expansionsreiche Zukunft.

Tradition und Handwerkskunst in Schlitz

Die Schlitzer Leinenmanufaktur setzt auf die Einhaltung traditioneller Werte und verbindet dies mit modernen Trends „Made in Germany“ – wie jetzt im Frühling. Das Unternehmen ist Mitglied im „Masters of Linen“ Verband.

Und wie wir gehört haben, hat die Manufaktur dieses Jahr noch einiges vor. Wir halten alle auf dem Laufenden!
Tradition und Handwerkskunst

About The Author

Die Linen Redaktion

Herzlich willkommen und schön, dass Ihr hier seid! Wir sind die Redaktion des Linen Magazine und wir arbeiten als Team - die Artikel, die Ihr hier lest, wurden meist von mehreren gemeinsam geschrieben. Was uns alle verbindet ist unsere Vorliebe, manche sagen sogar: Liebe zu schönen Stoffen und gesundem Leben. Wir finden es einen richtig guten Schritt, dass Ihr hier seid und wünschen Euch viel Freude beim Stöbern und Lesen. Schreibt uns eure Gedanken, Ideen, Meinungen und Anregungen!

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Related Blogs