Die Normandie – Land des Leinens und des Flachs!

Die wunderbare Flachs Blüte haben wir leider verpasst. Ein Bauer, der Mitglied in einer Kooperative von Flachs anbauenden Landwirten ist, hat uns erzählt, dass im Juni die Normandie an vielen Stellen in ein Meer aus blauen Farben taucht. Die Flachsblüte soll ein zauberhaftes Erlebnis sein, das aber nur von kurzer Dauer ist.

Jetzt ist der Flax schon geschnitten und liegt aus zum Trocknen. Wir haben gelernt, dass das Pays de Caux Europas größte Region zur Produktion von Textil-Leinen ist.  Und alle schwärmen von der Blüte: Die Flachspflanzen blühen über den Juni verteilt, die einzelne Pflanze allerdings nur an wenigen Tagen, das Aufblühen hängt stark von der Sonne ab. Bei schönem Wetter blüht sie schon am Morgen auf – bei schlechtem Wetter erst gegen Mittag und die Blüte ist nur wenige Stunden am Tag geöffnet.

Flachs in der Normandie 2

About The Author

Die Linen Redaktion

Herzlich willkommen und schön, dass Ihr hier seid! Wir sind die Redaktion des Linen Magazine und wir arbeiten als Team - die Artikel, die Ihr hier lest, wurden meist von mehreren gemeinsam geschrieben. Was uns alle verbindet ist unsere Vorliebe, manche sagen sogar: Liebe zu schönen Stoffen und gesundem Leben. Wir finden es einen richtig guten Schritt, dass Ihr hier seid und wünschen Euch viel Freude beim Stöbern und Lesen. Schreibt uns eure Gedanken, Ideen, Meinungen und Anregungen!

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Related Blogs